in

Mongolentopf – Bestseller & Ratgeber

kochen-pilze-schneiden

Der Mongolentopf hat eine lange Geschichte und wurde bereits im 13. Jahrhundert von den Mongolen verwendet. Die einfache Konstruktion des Topfs besteht aus einem runden Ton- oder Keramiktopf mit einem abgerundeten Deckel. Im Inneren des Topfs befindet sich eine Grube, in die glühende Kohlen gelegt werden können.

Durch die Hitze der Kohlen wird der Topf aufgeheizt und das Essen darin gegart. Die Grube sorgt dafür, dass das Essen gleichmäßig erhitzt wird und das Aroma des Essens im Topf bleibt. Ursprünglich wurde der Mongolentopf über offenem Feuer gekocht, heute gibt es jedoch auch elektrische Varianten.

Bestseller Nr. 1

Mongolentopf Test – Tipps für die Verwendung und den Erwerb

Damit das Kochen im Mongolentopf ein voller Erfolg wird, gibt es einige Tipps zu beachten. Zunächst sollte der Topf vor dem ersten Gebrauch eingebrannt werden. Hierfür wird er mit Öl eingerieben und im Ofen erhitzt. Dadurch bildet sich eine Schutzschicht und der Topf wird vor Rost geschützt.

Beim Kochen im Mongolentopf sollte darauf geachtet werden, dass er nicht zu voll ist. Eine Füllmenge von maximal 2/3 ist ideal, um ein gleichmäßiges Kochen zu gewährleisten. Zudem sollte der Topf nicht zu oft geöffnet werden, da dies die Garzeit verlängert. Um das Essen im Mongolentopf warmzuhalten, kann er auf einem Stövchen oder einem Teelicht platziert werden. Auch ein feuchtes Tuch auf dem Deckel kann helfen, das Essen warmzuhalten.

Vorteile des Mongolentopfs

Ein großer Vorteil des Mongolentopfs ist seine Vielseitigkeit. Der Topf eignet sich sowohl zum Kochen als auch zum Braten und Dünsten von Gemüse, Fleisch und Fisch. Auch das Zubereiten von Suppen und Eintöpfen ist mit dem Mongolentopf möglich. Durch das langsame Garen bei niedriger Temperatur bleibt das Aroma der Zutaten erhalten und es entsteht ein intensiver Geschmack.

Ein weiterer Vorteil des Mongolentopfs ist seine einfache Handhabung. Der Topf besteht aus einem schweren, gusseisernen Topf und einem passenden Deckel. Das Gusseisen speichert die Wärme und gibt sie langsam an die Speisen ab. Dadurch wird das Essen gleichmäßig gegart und bleibt lange warm. Zudem ist der Topf leicht zu reinigen und benötigt kaum Pflege.

Nachteile des Mongolentopfs

Ein Nachteil des Mongolentopfs ist sein Gewicht. Durch das schwere Material ist der Topf nur schwer zu transportieren und zu bewegen. Zudem benötigt er aufgrund seiner Größe und Schwere viel Platz in der Küche. Werden im Topf sehr saure oder scharfe Zutaten verwendet, kann es passieren, dass der Topf durch die Einwirkung der Säure oder Schärfe beschädigt wird. In diesem Fall kann es zu einem Verlust des natürlichen Aromas der Speisen kommen.

Die besten Mongolentopf Modelle im Vergleich

  • WMF: WMF ist eine renommierte deutsche Marke, die für ihre hochwertigen Kochgeschirre bekannt ist. Sie bietet eine Auswahl an Mongolentöpfen mit erstklassiger Qualität und langer Haltbarkeit. WMF-Töpfe zeichnen sich durch ihre ausgezeichnete Wärmeverteilung und ihre benutzerfreundlichen Funktionen aus.
  • Le Creuset: Le Creuset ist eine französische Marke, die für ihre gusseisernen Kochutensilien weltweit bekannt ist. Ihre Mongolentöpfe sind für ihre exzellente Wärmespeicherung und ihre langlebige Konstruktion geschätzt. Die Marke bietet eine breite Palette an Farb- und Designoptionen, um jeden Küchenstil zu ergänzen.
  • Tefal: Tefal ist eine international anerkannte Marke für Küchenutensilien und Kochgeschirr. Ihre Mongolentöpfe zeichnen sich durch ihre Antihaft-Beschichtung und ihre einfache Reinigung aus. Tefal-Töpfe sind erschwinglich, aber dennoch von hoher Qualität und bieten eine gute Leistung beim Kochen.
AngebotBestseller Nr. 1
WMF Lono Hot Pot & Dampfgarer elektrisch 3,6l, chinesisches Fondue für 6 Personen, elektrische Dampfgarer, Dampfaufsatz für Dim Sum, Bao, Garkörbchen, 1700W, edelstahl matt
  • Inhalt: 1x elektrischer HotPot mit Dampfgaraufsatz (46 x 28 x 25,5 cm, 1700W, Volumen 3,6l - je 1,8l, Kabel 1,5m), 1x beschichteter Topf, 2x Edelstahl-Garkörbchen, 1x Schöpfkelle, 1x Schaumlöffel
  • Der Hot Pot ist ein platz- und stromsparendes Küchengerät zum geselligen Garen, Warmhalten und Servieren verschiedener Gerichte und wird von 1700 Watt in 3 Stufen mit der notwendigen Wärme versorgt
  • Dank der zwei Kammern und den Garbkörbchen können individuelle Kreationen, unterschiedliche Saucen oder Suppen gleichzeitig für bis zu 6 Personen direkt am Tisch zubereitet werden
  • Mit dem Dampfgarereinsatz können Gemüse, Fleisch, ganze Fische, köstliche chinesische Baozi-Teigtaschen, Dumplings, Dim Sum oder Bao, Klöße und Reis sanft dampfgegart werden
  • Mühelose Reinigung: Deckel, Hot Pot Topf, Garaufsatz, Küchenhelfer und Garkörbchen sind spülmaschinengeeignet. Die Basisstation aus hochwertigem Cromargan Edelstahl mit einem feuchten Tuch abwischen

Leckere Rezepte

Klassischer Rindfleisch-Eintopf

Ein Klassiker der mongolischen Küche ist der Rindfleisch-Eintopf. Für die Zubereitung werden Rindfleisch, Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch benötigt. Das Fleisch wird im Mongolentopf bei niedriger Temperatur langsam gegart und dadurch besonders zart und saftig. Die Kartoffeln und Möhren nehmen das Aroma des Fleisches auf und werden zu einer köstlichen Beilage.

Gebratenes Gemüse mit Tofu

Für alle Vegetarier und Veganer eignet sich dieses Gericht perfekt. Das Gemüse – zum Beispiel Zucchini, Paprika, Aubergine und Karotten – wird in kleine Stücke geschnitten und mit Tofu im Mongolentopf gebraten. Durch das langsame Garen bei niedriger Temperatur bleiben die Vitamine und Mineralstoffe erhalten und das Gemüse wird besonders aromatisch.

Bestseller Nr. 1
REISHUNGER Bio Tofu Probier Set (4x200 g) - 4 Sorten: Natur, Geräuchert, Rosso & Chili
  • ❤️ LECKERES PROBIERSET - Mit 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen (mild, rauchig, tomatig & scharf) zum Ausprobieren!
  • 💪 PROTEINREICHE BASISZUTAT - Tofu besteht hauptsächlich aus Soja und hat dadurch einen hohen Eiweißanteil.
  • 💯 VEGAN, GLUTENFREI & OHNE UNFUG - Unser Tofu ist nicht nur vegan, sondern auch glutenfrei, ohne Geschmacksverstärker und enthält neben Calciumcarbonat, das für die Tofuherstellung notwendig ist, keine unnötigen Zusatzstoffe.
  • 😋 EINFACH, LECKER, VIELFÄLTIG - Perfekt als veganer Fleischersatz.
  • 💎 BIO-QUALITÄT AUS ÖSTERREICH - Hauptbestandteil unseres Tofus sind beste Sojabohnen aus biologischem Anbau in Österreich.

Hähnchenbrust mit Kokosmilch

Für alle, die es gerne exotisch mögen, ist dieses Gericht eine tolle Wahl. Die Hähnchenbrust wird in Kokosmilch gegart und mit Gewürzen wie Ingwer, Kurkuma und Curry verfeinert. Das Ergebnis ist ein aromatisches Gericht mit einer leichten Schärfe.

Kartoffel-Gratin

Auch klassische Gerichte wie Kartoffel-Gratin lassen sich hervorragend im Mongolentopf zubereiten. Die Kartoffeln werden in dünne Scheiben geschnitten und abwechselnd mit Sahne und geriebenem Käse in den Topf geschichtet. Durch das langsame Garen im Ofen entsteht eine goldbraune Kruste und das Gratin wird besonders cremig.

Wo kann man einen Mongolentopf kaufen: Online-Shops als bequeme Option

Eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Mongolentopf zu kaufen, ist online. Es gibt zahlreiche Online-Shops, die eine große Auswahl an Töpfen in verschiedenen Größen und Materialien anbieten. Das Einkaufen im Internet bietet den Vorteil, dass Sie bequem von zu Hause aus bestellen können und die Ware direkt zu Ihnen nach Hause geliefert wird.

Fachgeschäfte für Küchenutensilien

Wenn Sie lieber persönlich einkaufen, können Sie in einem Fachgeschäft für Küchenutensilien nach einem Mongolentopf suchen. Hier können Sie sich die Töpfe genauer ansehen und sich von Experten beraten lassen. Einige Geschäfte bieten sogar die Möglichkeit, den Topf vor dem Kauf auszuprobieren.

Bestseller Nr. 1
BOLEi BBQ Dutch Oven 【Ca.4Liter】Premium Serie Set |Feuertopf Gusseisen |Bräter mit Deckelheber und Henkel |Verschiedene Größen Gusseisen Kochtopf(Topf mit Füße, 4.5 QT)
  • 🔥GENIALES DESIGN--Die Kontaktfläche zwischen Topfdeckel und Topfdeckel ist poliert, um einen geschlossenen Effekt zu erzielen, wodurch die Hitze zum Kochen schneller konzentriert werden kann, wodurch die Wärme und Feuchtigkeit im Topf effektiv zirkulieren. Es hält das Essen im kalten Winter lecker und warm.
  • 🔥VOLL FUNKTIONSFÄHIG--Mit dem Thermometerkanal ist es sehr praktisch, die Temperatur zu überprüfen, ohne den Deckel zu öffnen. Der ausgestattete Deckelheber kann Verbrühungen effektiv vermeiden, und das Design des Schraubgriffs kann die Kraft verteilen und die Bewegung des Topfkörpers erleichtern.
  • 🔥EXTRA-HIGHLIGHT--Der Dutch Oven Backofen mit Füßen (4 cm hoch) hat eine starke Tragfähigkeit, kann jederzeit auf Holzkohlefeuer gestellt werden, ohne Halterung oder Haken zur Unterstützung zu verwenden. Auch der Deckel des Dutch Oven hat Füße. Wenn Sie es umdrehen, können Sie es als Backblech oder Teller verwenden.
  • 🔥VIELE ANWENDUNGEN IN EINEM TOPF-- Der Dutch Oven ist schwer und hat eine gute Wärmespeicherleistung. Überall kochen, backen, schmoren, braten, schmoren und backen. Ob Feuerstelle, Grillplatz oder Lagerfeuer, er ist mobil und flexibel einsetzbar.
  • 🔥LEICHT ZU REINIGEN--Unser holländischer Topf besteht aus hochwertigem Gusseisenmaterial, das leicht zu reinigen und zu pflegen ist. Bei jedem Gebrauch bildet sich ein dünner Ölfilm auf der Oberfläche des Topfkörpers, um die Wirkung eines glatten und nicht haftenden Topfkörpers zu erzielen und so die Lebensdauer zu verlängern.

Direkt aus dem Ausland

Wer auf der Suche nach einem authentischen Mongolentopf ist, kann diesen auch direkt aus dem Ausland bestellen. Hierbei ist es wichtig, darauf zu achten, dass der Topf den Importbestimmungen entspricht und dass eventuelle Zollgebühren einkalkuliert werden. Eine Bestellung aus dem Ausland kann jedoch teurer und zeitaufwändiger sein als ein Kauf im Inland.

Fazit

Mongolentöpfe sind ein vielseitige und unkomplizierte Kochgefäße. Er eignet sich für alle, die gerne traditionell kochen und großen Wert auf den Geschmack der Speisen legen. Wer jedoch wenig Platz in der Küche hat oder den Topf oft transportieren muss, sollte sich überlegen, ob der Mongolentopf die richtige Wahl für ihn ist. Insgesamt ist der Mongolentopf aber definitiv einen Versuch wert und kann eine Bereicherung für jede Küche sein.

Verfasst von