in

Elektrogrill in der Wohnung – Bestseller & Ratgeber

mais-grill

Der Geruch von gegrilltem Fleisch, das charakteristische Knistern der Kohle und das gesellige Beisammensein im Freien – das sind Bilder, die oft mit dem Grillen assoziiert werden. Doch was ist, wenn man keine Möglichkeit hat, im Freien zu grillen? Hier kommen Elektrogrills ins Spiel. In diesem Ratgeber werden wir die Vorzüge von Elektrogrills in der Wohnung erkunden und warum sie eine hervorragende Alternative für Grillfreunde darstellen.

Elektrogrill in der Wohnung – Ohne Rauch indoor grillen

Elektrogrills bieten eine unglaubliche Vielseitigkeit und Flexibilität, wenn es um das Grillen in der Wohnung geht. Anders als traditionelle Holzkohlegrills erfordern Elektrogrills keine offene Flamme und erzeugen nur minimalen Rauch. Dadurch sind sie ideal für den Einsatz in geschlossenen Räumen geeignet. Ob auf dem Balkon, in der Küche oder sogar im Wohnzimmer – Elektrogrills passen sich den Gegebenheiten Ihrer Wohnung an und ermöglichen es Ihnen, Ihre Grillleidenschaft das ganze Jahr über zu genießen.

AngebotBestseller Nr. 1
LEBENLANG Elektrogrill mit TÜV & GS 2200 Watt - Elektrogrill 4-8 Personen | Tragbarer XXL Grill für den Innenbereich | Tepaniaky Tischgrill Elektrogrill für Balkon
  • ⚡𝗣𝗿ä𝘇𝗶𝘀𝗲𝗿 𝗧𝗲𝗺𝗽𝗲𝗿𝗮𝘁𝘂𝗿𝗿𝗲𝗴𝗹𝗲𝗿 𝗯𝗶𝘀 𝟮𝟯𝟬 𝗚𝗿𝗮𝗱 | Electric Grill elektrisch 1800 – 2200W Heizleistung - schnelles Aufheizen sowie gleichmäßige Temperarturverteilung – leichte Grillplatte 45x30 cm Groß
  • ⚡Ü𝗯𝗲𝗿𝗵𝗶𝘁𝘇𝘂𝗻𝗴𝘀𝘀𝗰𝗵𝘂𝘁𝘇 mit geprüfter Sicherheit | GS zertifiziert vom SGS - deutscher Kundenservice und Qualitätssicherung – Elektrogrills mit 2 Jahren Garantie
  • ⚡𝟮 𝗶𝗻 𝟭 𝗚𝗿𝗶𝗹𝗹𝗳𝗹ä𝗰𝗵𝗲 + 𝗙𝗲𝘁𝘁𝗮𝗯𝗹𝗮𝘂𝗳 | Glatt – schmoren von Gemüse & Pilze + Geriffelt – Steak, Fleisch, Fisch oder marinierte Garnelen - Raucharm dank herausnehmbarer Auffangschale
  • ⚡𝗜𝗱𝗲𝗮𝗹 𝗮𝗹𝘀 𝗣𝗮𝗿𝘁𝘆 𝗚𝗿𝗶𝗹𝗹 | Freunde & Familie zum Barbecue einladen, Innen am Tisch grillen oder als Outdoor Balkongrill verwenden – Dank Lebenlang Edelstahl Elektrogrill für Balkon kein Stress mit Nachbarn
  • ⚡𝗔𝗻𝘁𝗶𝗵𝗮𝗳𝘁𝗯𝗲𝘀𝗰𝗵𝗶𝗰𝗵𝘁𝗲𝘁 𝗕𝗲𝘀𝘁𝗲𝗿 𝗚𝗿𝗶𝗹𝗹𝗴𝗲𝗻𝘂𝘀𝘀 𝘂𝗻𝗱 𝗹𝗲𝗶𝗰𝗵𝘁 𝘇𝘂 𝗿𝗲𝗶𝗻𝗶𝗴𝗲𝗻 | Elektro Grill PFOA Frei - elektrische Tischgrills für weniger Fettspritzer und Grillen ohne Rauch – Elektrischer Grill guter Ersatz für Grillpfanne in Küche - Ideal als Gastronomie Grillplatte für drinnen

Einfache Handhabung und schnelles Aufheizen

Ein weiterer großer Vorteil von Elektrogrills ist ihre einfache Handhabung. Im Vergleich zu Holzkohlegrills entfällt das mühsame Anzünden der Kohle und das Warten, bis die richtige Temperatur erreicht ist. Elektrogrills für in der Wohnung lassen sich einfach per Knopfdruck einschalten und heizen in kürzester Zeit auf die gewünschte Grilltemperatur auf. Das spart nicht nur Zeit, sondern ermöglicht es Ihnen auch, spontan und ohne großen Aufwand zu grillen.

Im Vergleich zu klassischen Holzkohlegrills bieten Elektrogrills einige Vorteile. Zum einen ist die Handhabung einfacher und schneller. Sie müssen kein Brennmaterial anfeuern und können den Grill direkt einschalten. Zudem entsteht bei Elektrogrills weniger Rauch und somit auch weniger Geruchsbelästigung. Sie sind deshalb auch für den Einsatz in Innenräumen geeignet. Ein Higliht ist der Lotusgrill – ein Indoor Holzkohlegrill ohne Raucherzeugung!

AngebotBestseller Nr. 1
LotusGrill Starter-Set Classic 1x Grill Anthrazitgrau mit USB-Anschluß, 1x Buchenholzkohle 2,5 kg, 1x Brennpaste 200ml, 1x Würstchenzange Farbe nach Vorrat, 1x Tragetasche, raucharmer Holzkohlegrill
  • Raucharm und schnell: Grillen nach nur 4 Minuten Vorglühzeit auf Balkon, Terrasse, Boot oder Campingplatz - Sie entscheiden! Geringe Rauchentwicklung, da kein Fett auf die Kohle tropft!
  • Gesund: Fett kann nicht in die Kohle tropfen und verbrennen, es entstehen keine gesundheitsschädlichen Stoffe wie z.B Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, Nitrosamine, Benzpyren, Acrylamide!
  • Sicher: Dank der doppelschaligen Konstruktion wird die Außenschale nie heiß!
  • Einfach: Der LotusGrill lässt sich einfach auseinandernehmen. Der Grillrost und die Innenschale können in der Spülmaschine gereinigt werden!
  • Lieferumfang: 1x LotusGrill mit USB-Anschluß, 1x LotusGrill Tragetasche, 1x Buchenholzkohle 2,5 kg, 1x Brennpaste 200ml, 1x Würstchenzange (Farbe nach Vorrat), 4 x Mignon Batterien, 1x Gebrauchsanweisung

Nachteile von Elektrogrills

Der größte Nachteil von Elektrogrills ist, dass sie nicht die gleiche Hitze und somit das typische Grillaroma erzeugen können, das man von Holzkohlegrills kennt. Zudem sind sie meist etwas teurer in der Anschaffung und benötigen eine Stromquelle.

Bestseller-Modelle

Die folgenden Elektrogrills gehören zu den Bestsellern auf dem Markt und überzeugen durch ihre Qualität und Funktionalität:

  • Tefal OptiGrill+ XL GC722D: Der Tefal OptiGrill+ XL GC722D bietet eine große Grillfläche und eine einfache Handhabung. Er verfügt über ein automatisches Garprogramm, das je nach Art des Grillguts die ideale Grillzeit und Temperatur auswählt. Zudem lässt sich der Grill leicht reinigen.
  • WMF Lono Master-Grill: Der WMF Lono Master-Grill überzeugt durch seine leistungsstarke Heizung und die große Grillfläche. Er verfügt zudem über eine integrierte Fettablaufschale und ist leicht zu reinigen.
  • George Foreman 25820-56 Grill: Der George Foreman 25820-56 Grill ist besonders kompakt und platzsparend. Er verfügt über eine Antihaftbeschichtung und ist somit leicht zu reinigen. Zudem ist er sehr preiswert und eignet sich auch für den Einsatz in kleinen Wohnungen.
Bestseller Nr. 1
George Foreman Kontaktgrill & Panini- / Sandwichgrill [Größe 24x17cm - für 3 Portionen] Compact Steel Rot (für Fleisch, Fisch und Gemüse, Panini und Sandwichmaker, Reduziert bis zu 42 % Fett)25030-56
  • Reduziert bis zu 42 percent Fett – Fett und Öl werden in der „Perfect Fit“-Auffangschale gesammelt, die sich direkt am Kontaktgrill anbringen lässt
  • 24 x 17 cm große Grillfläche – Für bis zu 3 Portionen; Fixierte Grillplatten mit hochwertiger Antihaftbeschichtung und George Foreman Branding
  • 2 Funktionen: Kontaktgrill (Grillen von Fleisch, Fisch und Gemüse) and Panini- und Sandwichgrill
  • Bewegliche obere Grillplatte passt sich optimal der Speisengröße an; Vertikale Verstaumöglichkeit; Ein- und Ausschalter; Betriebs- und Temperaturkontrollleuchte
  • Kabelaufwicklung; Rezeptheft; Oberfläche aus hochwertigem lackierten Edelstahl; 1.200 Watt

Elektrogrill für die Wohnung kaufen – Was ist zu beachten?

Wenn Sie keinen Garten oder Balkon haben oder das Grillen im Freien aufgrund von Wetter oder anderen Umständen nicht möglich ist, kann ein Elektrogrill eine gute Alternative sein. Aber was sollten Sie beachten, wenn Sie einen Elektrogrill für die Wohnung kaufen möchten? Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten.

Leistung

Ein Elektrogrill mit ausreichender Leistung ist wichtig, um das Grillgut schnell und gleichmäßig zu garen. Eine Leistung von 2000 Watt ist für einen Elektrogrill in der Wohnung empfehlenswert. Es ist jedoch auch wichtig, dass der Grill über eine einstellbare Temperatur verfügt, damit Sie die Hitze je nach Bedarf regulieren können.

Größe

Wenn Sie einen Elektrogrill für die Wohnung kaufen, sollten Sie die Größe des Grills berücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass der Grill auf Ihrem Küchentisch oder einem anderen geeigneten Platz in Ihrer Wohnung Platz hat. Ein kleinerer Grill mag Platz sparen, kann aber möglicherweise nicht genug Platz bieten, um genügend Grillgut für eine größere Gruppe von Personen zuzubereiten.

Reinigung

Die Reinigung ist ein wichtiger Aspekt bei der Wahl eines Elektrogrills für die Wohnung. Achten Sie darauf, dass der Grill über eine leicht zu reinigende Oberfläche verfügt, damit Sie ihn nach dem Gebrauch schnell und einfach sauber machen können. Abnehmbare Grillplatten oder eine Antihaftbeschichtung können hierbei sehr hilfreich sein.

Sicherheit

Sicherheit sollte bei jedem Elektrogerät an erster Stelle stehen, und das gilt auch für Elektrogrills in der Wohnung. Stellen Sie sicher, dass der Grill über eine automatische Abschaltfunktion verfügt, um Unfälle zu vermeiden. Auch eine Hitzeisolierung des Gehäuses ist wichtig, um Verbrennungen zu vermeiden.

Zusätzliche Funktionen

Einige Elektrogrills verfügen über zusätzliche Funktionen wie eine Grillplatte für das gleichzeitige Zubereiten von Gemüse oder eine Grillhaube, um das Grillgut zusätzlich zu räuchern. Überlegen Sie sich, welche Funktionen für Sie wichtig sind und ob der Elektrogrill Ihrer Wahl diese Funktionen bietet.

Elektrogrill vs. Holzgrill – Welche Unterschiede gibt es?

Obwohl das Grillen auf einem Holzgrill eine beliebte Art des Grillens ist, gewinnt der Elektrogrill immer mehr an Beliebtheit. Beide Arten haben ihre Vor- und Nachteile. Hier sind einige Unterschiede, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich für eine Grillmethode entscheiden möchten.

Geschmack

Ein Holzgrill erzeugt ein einzigartiges Raucharoma, das bei einem Elektrogrill nicht vorhanden ist. Das Raucharoma entsteht, wenn das Fleisch den Rauch von Holzchips oder -briketts aufnimmt, die auf der Kohle des Grills brennen. Elektrogrills haben keinen Rauch, der das Grillgut beeinflusst, daher fehlt das charakteristische Raucharoma.

Säuberung

Ein Elektrogrill ist in der Regel leichter zu reinigen als ein Holzgrill. Elektrogrills haben eine Antihaftbeschichtung oder abnehmbare Grillplatten, die das Reinigen erleichtern. Holzgrills hingegen können schwieriger zu reinigen sein, da Asche und andere Rückstände entfernt werden müssen.

Sicherheit

Holzgrills können gefährlicher sein als Elektrogrills, da sie offenem Feuer ausgesetzt sind. Holzgrills müssen sorgfältig überwacht werden, um zu verhindern, dass Feuer ausbricht. Elektrogrills hingegen sind sicherer, da sie keine offenen Flammen haben und weniger heiß werden als Holzgrills.

Kosten

Holzgrills sind oft teurer als Elektrogrills, da sie aus hochwertigeren Materialien hergestellt werden. Außerdem müssen Sie regelmäßig Holzkohle oder Holzchips nachkaufen, um den Grill zu betreiben. Elektrogrills hingegen benötigen nur Strom, was sie zu einer kosteneffektiveren Option macht.

Fazit

Elektrogrills für in der Wohnung bieten eine tolle Möglichkeit, um auch in der Wohnung oder auf dem Balkon Grillgerichte zu genießen. Sie sind einfach in der Handhabung, verursachen weniger Rauch und Geruchsbelästigung und sind in der Regel leicht zu reinigen. Allerdings können sie nicht die gleiche Hitze und das typische Grillaroma erzeugen wie Holzkohlegrills. Wenn Sie sich für einen Elektrogrill entscheiden, können Sie mit den oben genannten Bestseller-Modellen nichts falsch machen.

Verfasst von